Kath. Kindertageseinrichtung St. Josef Diefflen

  • Steckbrief
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten
  • Pädagogische Schwerpunkte

Katholische Kindertageseinrichtung St. Josef

    

Anschrift:
Richard-Wagner-Str. 4
66763 Dillingen-Diefflen
Tel.: 06831-72679
Fax: 06831-4872712
E-Mail: st.josef-diefflen(at)kita-saar.de
Leitung:
Nina Warken
Abwesenheitsvertretung:
Eva Schott
Gesamteinrichtung / Gesamtleitung:
GE Dillingen / Dorothee Roos
Anzahl Gruppen:
4
Öffnungszeiten:
Auf Anfrage
Krippe (0 - 3 Jahre):
Nein
Regelbetreuung (3 - 6 Jahre):
Ja
Hort (7 - 12 Jahre):
Nein
Freiwillige Ganztagsschule:
Nein

Unsere Leitsätze

Wir nehmen Ihr Kind an die Hand und begleiten es: „Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen. Es gilt, den Gästen einen Ort anzubieten und ihnen so lange Sicherheit und liebevollen Halt zu geben, bis sie ihren Weg selber gehen können.“ (Jirena Prekop)

Basis unseres wertorientierten Qualitätsmanagement ist die Ausrichtung am Evangelium und am christlichen Menschenbild. Unsere Leitsätze orientieren sich am Rahmenleitbild für katholische Kindertageseinrichtungen im Bistum Trier und dem Leitbild unseres Betriebsträgers, der Katholischen KiTa g GmbH Saarland. Sie sind uns Wegweiser für die Zukunft. Ihre Umsetzung und ständige inhaltliche Auseinandersetzung auf allen Ebenen prägen unsere Arbeit. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen den gesetzlichen und kirchlichen Bildungs- und Erziehungsauftrag.

Wie wir arbeiten

Wir bieten den Kindern ein teiloffenes Haus. Die Kinder haben die Möglichkeit, alle Räumlichkeiten und Angebote zu nutzen. Dadurch bieten sich den Kindern komplexe Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten. Wir schaffen durch das Raumkonzept die Voraussetzung dafür, dass Kinder ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten entdecken und weiterentwickeln können.

Wir arbeiten mit Funktionsräumen. Unsere vier Stammgruppen beinhalten:

  • Gelbe Gruppe: Naturwissenschaftliche und technische Grunderfahrungen und Schrift
  • Grüne Gruppe: Kreativwerkstatt und Forschen
  • Blaue Gruppe: Mathematik und Bauen/Konstruktion
  • Rote Gruppe: Rollenspiel und Sprache

Zusätzlich stehen den Kindern eine Bewegungsbaustelle, unser Außengelände, ein Entspannungsraum, eine Musikwerkstatt, Spielzonen im Flur und ein Bistro zur Verfügung. Die Gestaltung unserer Räume und das bereitgestellte Material bieten vielfältige Anregungen, um Bildungsprozesse der Kinder anzuregen und herauszufordern.

  • Regelmäßige Naturtage
  • Projekt der Schulneulinge: u.a. Scherenführerschein, Bleistift- und PC-Führerschein, verschiedene Excursionen
  • Religionspädagogische Angebote im multikulturellem Umfeld
  • Musik - Angebote
  • "Haus der Kleinen Forscher"
  • "Tigerkids" / Jolinchen
  • Sonnenschutzprojekt
  • Psychomotorik-Angebote

Unser pädagogischer Schwerpunkt

Unsere pädagogischen Schwerpunkte verbinden sich mit dem Bildungsprogramm für saarländische Kindergärten:

  • Körper, Bewegung, Gesundheit
    • " In dem sich Kinder bewegen, bilden sie auch ihre Gefühle"
  • soziale und kulturelle Umwelt, Werteerziehung und religiöse Bildung
    • "Kinder brauchen Wurzeln und Flügel - Wurzeln, um zu wissen, wo sie herkommen und Flügel, um die Wurzeln zu erkunden." (Johann Wolfgang Goethe)
  • Sprache und Schrift
    • "Frère Jacques, Bruder Jakob, dormez-vous, schläfst du noch?"
  • Bildnerisches Gestalten
    • "Nichts ist im Verstande, was nicht zuvor in den Sinnen war."
  • Musik
    • "Es gibt Bereiche der Seele, die nur durch die Musik beleuchtet werden." (Zoltán Kodály)
  • Mathematische Grunderfahrung
    • "Das Buch der Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben." (Galilei)
  • Naturwissenschaftliche und technische Grunderfahrungen
    • "Geheimnissen auf den Grund gehen..."