Kath. Kindertagesstätte St. Michael Lockweiler

  • Steckbrief
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten
  • Pädagogische Schwerpunkte

Katholische Kindertagesstätte St. Michael

  

Anschrift:

Michaelstr. 3
66687 Wadern-Lockweiler
Tel.: 06871-9089109
E-Mail: st.michael-lockweiler(at)kita-saar.de

Leitung:
Ruth Marmitt
Abwesenheitsvertretung:
Heike Scherer
Gesamteinrichtung / GesamtleitungGE Hochwald / Birgit Ludwig
Anzahl Gruppen:
3
Öffnungszeiten:
Auf Anfrage
Krippe (0 - 3 Jahre):
Ja
Regelbetreuung (3 - 6 Jahre):
Ja
Hort (7 - 12 Jahre):
Nein
Freiwillige Ganztagsschule:
Nein

Unsere Leitsätze

„Doch Jesus sagte: Lasst die Kinder zu mir kommen, hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Himmelreich.“ (Matthäus 19;14)

Die KiTa gGmbH als Träger unserer katholischen Kindertageseinrichtung gibt uns Orientierungshilfen anhand: Das Rahmenleitbild des Bistums Trier ebenso wie das Leitbild der Katholischen KiTa gGmbH dienen als Grundregeln unserer Konzeption.

Daraus haben wir für unsere Einrichtung Leitsätze formuliert, an denen sich unsere tägliche Arbeit orientiert.

Wie wir arbeiten

Wir sind eine dreigruppige Kindertageseinrichtung mit zwei Kindergarten- und einer Krippengruppe.

In der Krippe werden 10 Kinder im Alter zwischen 8 Wochen und drei Jahren betreut. Den Krippenkindern wird jeden Morgen ein gesundes Frühstück angeboten. Neben dem Freispiel finden wöchentlich auch geplante Aktivitäten statt. (siehe Anhang)

Im Kindergarten werden 50 Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren in zwei Gruppen betreut. Die Kinder haben die Möglichkeit, neben den Gruppenräumen einen Förderraum, die Turnhalle, das Außengelände und das Bistro zu nutzen. Neben dem Freispiel finden morgens auch angeleitete Angebote und Projekte statt, wie z.B. Kids in Bewegung in Zusammenarbeit mit dem Turnverein, Waldtag, Wackelzahnaktion und verschiedene Projekte, die sich aus den Themen der Kinder ergeben. Durch beobachten einzelner Kinder und Kindergruppen finden wir heraus, was die Kinder im Moment beschäftigt, welche Lernschritte schon stattgefunden haben und was die Kinder benötigen, um weitere Entwicklungsschritte zu gehen.

Unseren Kindern wird täglich ein gesundes Mittagessen angeboten, das in unserer Einrichtung durch eine Köchin frisch zubereitet wird.

Unser pädagogischer Schwerpunkt

  • Entwicklung eines positiven Selbstbewusstseins
  • Respektvoller Umgang miteinander, Einhalten allgemeingültiger Regeln
  • Förderung der kognitiven Entwicklung
  • Freude am Lernen erhalten und fördern
  • Gesundheitsförderung