Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kath. Kindertageseinrichtung St. Johannes der Täufer Konfeld

  • Katholische Kindertageseinrichtung St. Johannes der Täufer

    Anschrift:Schulstr. 13
    66709 Weiskirchen-Konfeld
    Tel.: 06876-1099
    Fax: 06876-700999
    E-Mail: st.johannes-konfeld(at)kita-saar.de
    Leitung:Marita Nickels
    Abwesenheitsvertretung:Angelique Meiers
    Gesamteinrichtung / GesamtleitungGE Hochwald / Birgit Ludwig
    Anzahl Gruppen:2
    Öffnungszeiten:07.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Krippe (0 - 3 Jahre):Ja
    Regelbetreuung (3 - 6 Jahre):Ja
    Hort (7 - 12 Jahre):Nein
    Freiwillige Ganztagsschule:Nein
  • Wie wir arbeiten

    Grundgedanken:

    Die Kinder sollen sich bei uns wohl fühlen und in der Gemeinschaft ankommen.
    Jedes Kind erfährt angenommen zu sein, mit all seinen Stärken und Schwächen.
    Durch Freude am eigenen Tun, motivieren sie sich selbst und gegenseitig. So findet nachhaltiges Lernen statt.

    In uns Erzieherinnen finden die Kinder verlässliche Bezugspersonen, welche sie unterstützen, ermutigen, begleiten, fördern, beschützen, beobachten, beraten, motivieren, erziehen, betreuen, trösten

    LERNEN DURCH WAHRNEHMEN UND ERLEBEN

    Wir bieten Möglichkeiten vielfältige Erfahrungen mit allen Sinnen zu sammeln.

    KINDER BILDEN SICH SELBST:

    Selbstbildung geschieht durch eigenes Tun und stetes Wiederholen
    Unsere Lernwerkstätten sind anregungsreiche Räume. Sie bieten den Kindern jederzeit die Möglichkeit ihren Interessen nachzugehen. Dabei  unterstützt und begleitet sie eine Erzieherin.

    Unsere Lernwerkstätten:  

    Schreibwerkstatt – Kinderbibliothek
    Musikwerkstatt
    Mathematikwerkstatt
    Kreativwerkstatt
    Experimentierwerkstatt
    Rollenspielbereich

    LERNEN DURCH BEWEGEN

    Wir bieten an: Bewegungsbaustelle, Kids in Bewegung, anregendes Außengelände.

    Durch die Beobachtung der Kinder, erkennen wir ihre Bedürfnisse, Interessen und orientieren daran die Planung und Durchführung unserer Aktivitäten und Projekte.

  • Unser pädagogischer Schwerpunkt

    Wir begleiten die Kinder auf dem Weg zur Selbstfindung und Selbständigkeit.

    Ebenso stärken wir die Persönlichkeit und das Selbstbewusstsein der Kinder.

    Soziales Miteinander – helfen - Kompromisse finden – Konflikte lösen – wird gefördert.

    Durch aufmerksames Beobachten der Kinder erkennen wir deren Bedürfnisse und den jeweiligen Entwicklungsstand. Die Kinder können so individuell  gefördert und unterstützt werden, sie lernen mit sich selbst, mit den anderen und ihrer Umwelt zurechtzukommen.

    Wir stärken die Kinder für die Gestaltung ihres eigenen Lebens und unserer Welt, heute, morgen und für die Zukunft.