Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kath. Kindertageseinrichtung St. Josef Diefflen

  • Katholische Kindertageseinrichtung St. Josef

    Anschrift:Richard-Wagner-Str. 4
    66763 Dillingen-Diefflen
    Tel.: 06831-72679
    Fax: 06831-4872712
    E-Mail: st.josef-diefflen(at)kita-saar.de
    Leitung:Frau Nina Warken
    Abwesenheitsvertretung:Herr Pascal Kreutzer
    Gesamteinrichtung / Gesamtleitung:GE Dillingen / Dorothee Roos
    Anzahl Gruppen:4
    Öffnungszeiten:Auf Anfrage
    Krippe (0 - 3 Jahre):Nein
    Regelbetreuung (3 - 6 Jahre):Ja
    Hort (7 - 12 Jahre):Nein
    Freiwillige Ganztagsschule:Nein
  • Wie wir arbeiten

    Wir bieten den Kindern ein teiloffenes Haus. Die Kinder haben die Möglichkeit, alle Räumlichkeiten und Angebote zu nutzen. Dadurch bieten sich den Kindern komplexe Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten. Wir schaffen durch das Raumkonzept die Voraussetzung dafür, dass Kinder ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten entdecken und weiterentwickeln können.

    Wir arbeiten mit Funktionsräumen. Unsere vier Stammgruppen beinhalten:

    • Gelbe Gruppe: Mathematik und Bauen/Konstruktion
    • Grüne Gruppe: Kreativwerkstatt und Schrift
    • Blaue Gruppe: Naturwissenschaftliche und technische Grunderfahrungen
    • Rote Gruppe: Rollenspiel und Sprache

    Zusätzlich stehen den Kindern eine Bewegungsbaustelle, unser Außengelände, ein Entspannungsraum, eine Lernwerkstatt, Spielzonen im Flur und ein Bistro zur Verfügung. Die Gestaltung unserer Räume und das bereitgestellte Material bieten vielfältige Anregungen, um Bildungsprozesse der Kinder anzuregen und herauszufordern.

  • Unser pädagogischer Schwerpunkt

    Pädagogische Schwerpunkte:

    • religiöse Erziehung im multikulturellen Umfeld
    • Inklusion
    • konzeptionelle Eingewöhnung
    • pädagogisches Arbeiten nach dem Bildungsprogramm für saarländische Krippen und Kindergärten
    • Jolinchen-Projekt zur gesunden Ernährung, Entspannung und Bewegung
    • Sonnenschutzprojekt
    • Haus der kleinen Forscher
    • Vorbereitung auf die Schule in Kooperation mit der jeweiligen Grundschule
    • Exkursionen
    • Fördermaßnahmen entsprechend dem Entwicklungsstand des Kindes
    • Arbeiten in einem wertorientierten Qualitätsmanagementsystem